Referenzen - Wrangel Rubicon Unl.

Beitragsseiten

Erst statteten wir dieses Fahrzeug u.a. mit einer Funkanlage aus. Jetzt kam der Wrangler nach einer 20.000km Asienreise zurück und wir beseitigten die Spuren dieser Expedition. Das verbaute 2,5 Zoll Fahrwerk aus anderem Hause, stellte den Fahrer nicht mehr zufrieden. Wir setzten den Umbau auf unser bewährtes 3,5 Zoll Fahrwerk um, sowie den Wechsel auf längere Stahlflex Bremsleitungen. Mit dem nun erneuerten Wrangler kann es wieder auf Reisen gehen.

Zwischenzeitlich haben wir unser bewährtes Doppelbatteriesystem verbaut, sowie einige Änderungen an der Fahrzeugelektronik vorgenommen. Auch ein kompletter Umbau mit unserer Interkontinental-Software wurde durchgeführt. Als bisheriger Abschluss steht eine Android Headunit mit einem speziell angefertigten Kabelbaum. So bleiben alle Funktionen des Aktivsoundsystems erhalten.
Die Vorderachse des Fahrzeuges wurde gegen eine verstärkte J8 Achse ausgetauscht, sowie das Differential überholt und neu gelagert.